Automatisierungskomponenten für die Automobilproduktion

Ausfallsicher und vollautomatisch produzieren

Bei Automatisierungskomponenten für die Automobilproduktion kommt es in besonderer Weise auf die Zuverlässigkeit und Robustheit aller Bauteile an. Druckluft und Kühlwasser sind hier die wichtigsten Prozessmedien, die ausfallsicher zu Schweiß-, Montage- und Lackierrobotern gelangen müssen.

Für diesen anspruchsvollen Einsatz kommen nur hochwertige Anschlusskomponenten aus Metall in Frage. Die Eisele BASICLINE bietet das größte verfügbare Sortiment an Verschraubungen, Steckanschlüssen, Schnellschlusskupplungen Funktionsverschraubungen und Zubehör für die Druckluftversorgung. Für die Kühlwasserverteilung steht die LIQUIDLINE zur Verfügung.

Die MULTILINE dient der Verbindung mehrerer Medienleitungen mithilfe einer einzigen Mehrfachkupplung. Für Lackierroboter empfiehlt sich die Baureihe 1600 aus der die Eisele-INOXLINE. Aus Edelstahl 1.4301/07 gefertigt, wurde sie speziell auf die Verwendung mit Lacken zugeschnitten und hat sich bereits zehn Jahre in der Praxis bewährt.

Produktgruppen

BASICLINE - Eisele Steckanschlüsse
INOXLINE - Eisele Edelstahlanschlüsse
LIQUIDLINE - Steckanschlüsse Kühlwasseranwendungen
MULTILINE - Multikupplung