Verpackung

Verpackungsanlagen müssen je nach Einsatzzweck mit Druckluft, Vakuum oder Gasen versorgt werden. Auch Wasser, Reinigungs- und Desinfektionsmittel müssen sicher und präzise zu ihren Einsatzorten geleitet werden. Die Eisele BASICLINE bietet das größte verfügbare Standardsortiment mit Verschraubungen, Steckanschlüssen und Zubehör für die Versorgung mit Druckluft-, Vakuum- und technischen Gasen. Diese Medien werden aufgrund des taktweisen Arbeitens der meisten Verpackungsmaschinen mit flexiblen Schlauchleitungen angeschlossen, die auch nach vielen tausend Betriebsstunden noch dichthalten und fest sitzen müssen, um Leckagen zu vermeiden. Für alle diese Aufgaben liefert Eisele die richtigen Lösungen, inklusive der Schlauchleitungen.

Die Qualitätsanschlüsse der INOXLINE werden aus korrosionsfreiem und säurebeständigem Edelstahl gefertigt. Sie sind für feuchte, raue Umgebungen und Fluide mit extremeren pH-Werten bestens geeignet. Sie sind leicht zu reinigen und besonders hygienisch. Auch totraumfreie Anschlüsse für die rückstandsfreie Innenreinigung hat Eisele mit der Baureihe 3600 im Programm.

Ein innovatives Konzept bietet Eisele mit der MULTILINE. Diese Produktlinie dient der Verbindung mehrerer Medienleitungen mithilfe einer einzigen Mehrfachkupplung und kann sogar Elektronikleitungen aufnehmen. Mittels eines Baukastensystems lassen sich einzelne Komponenten oder komplette Baugruppen durch einfaches zentrales Zusammenstecken und Verschrauben aller Leitungen sicher, effizient und bauraumoptimiert miteinander verbinden. Montageaufwand und Rüstzeit verringern sich signifikant.

Produktgruppen

BASICLINE
INOXLINE
MULTILINE