Edelstahlkupplungen von Eisele

Eisele bietet hochwertige Schnellschlusskupplungen mit Absperrung aus Edelstahl 1.4404 an. In anspruchsvollen Anwendungen und bei korrosiven Umgebungsbedingungen sind sie den Kupplungen aus Messing oder vernickeltem Messing klar überlegen.

Schnellschlusskupplungen aus korrosionsfreiem und säurebeständigem Edelstahl 1.4404 aus der Eisele INOXLINE eignen sich ideal für den Einsatz in den Druckluftsystemen hygienesensibler Anwendungen in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Auch unter rauen und korrosiven Einsatzbedingungen bewähren sie sich bestens und erreichen eine lange Lebensdauer. Die Schnellschlusskupplung kann ohne oder mit beidseitiger Absperrung gewählt werden und optional mit nicht abwaschbaren Farbcodierungen versehen werden. Mit der Farbcodierung kann das versehentliche Vertauschen von Anschlüssen verhindert werden. Die Schnellschlusskupplung aus Edelstahl hat ein 1/4-Zoll-Außengewinde für die Montage am Druckluftnetz und ist für Drücke bis 10 bar geeignet ist. Gleiches gilt für die zugehörigen Stecknippel. Im Gegensatz zur Messingvariante ist das Außengewinde der Edelstahlvariante mit gekammerten O-Ringen aus FPM (Viton) ausgestattet und erreicht dadurch eine besonders hohe Dichtigkeit und Zuverlässigkeit.

Mehr über die Eisele INOXLINE erfahren Sie hier.