Reges Interesse auf der Hannover Messe

Eisele stellte in diesem Jahr erstmals auf der Hannover Messe am Gemeinschaftsstand des VDMA in Halle 23 aus. Die vielen fachlichen Gespräche zeigten das Interesse der Standbesucher an den hochwertigen und neuartigen Kupplungslösungen von Eisele.

Besonderes Interesse erzeugten unsere maßgeschneiderten Mehrfach- und Mehrmedienkupplungen mit der MULTILINE E, unsere LIQUIDLINE-Kühlwasseranschlüsse für Anwendungen unter anderem in der Leistungselektronik und Elektrotechnik sowie unser neu entwickelter Drehanschluss für rotierende Bauteile. Der internationale Besucheranteil am Messestand lag bei rund 40 Prozent, was zeigte, dass viele unserer Produkte auch international sehr gut bei den Anwendern ankommen, zumal sie konkrete Lösungen für Probleme und Herausforderungen des Maschinen- und Anlagenbaus bieten. Aufgrund der neu geknüpften Kontakte und besprochenen Projekte war die Messe-Premiere mit dem VDMA für Eisele ein voller Erfolg.