Eisele PIPINGLINE – Druckluft-Aluminiumrohre setzen neue Maßstäbe

Druckluftrohre aus Aluminium – Das Druckluftsystem ALU PRO 30

Der innovative Systembaukasten Eisele ALU PRO 30 mit Druckluft-Verschraubungen und Druckluft-Aluminiumrohren ist die erste Produktlinie der PIPINGLINE. Das Baukastensystem für die Druckluftversorgung von Montagelinien über Druckluftrohre aus Aluminium setzt in jeder Hinsicht neue Standards in der Versorgung mit Druckluft und Fluiden. Die Qualität dieses Systems hält allen Belastungen stand und erfüllt höchste Ansprüche an die Rohrleitungstechnik. Die robuste hochwertige Optik der Druckluftrohre aus Aluminium hält nicht nur äußerlich was sie verspricht.

Eisele PIPINGLINE

Bei der Montage der Druckluftrohre aus Aluminium ist keine Rohrendenbearbeitung nötig. Auch der nachträgliche Einbau in die Anlage oder die Ergänzung weiterer Druckluft-Verteiler ist jederzeit problemlos möglich. ALU PRO 30 aus der Eisele PIPINGLINE ermöglicht die Versorgung über Druckluftrohre aus Aluminium für alle Einsatzbereiche, vom einfachen Arbeitstisch bis zur komplexen Automationslösung und gewährleistet die sichere Zuleitung von der Druckluft-Erzeugung bis zur Druckluft-Entnahmestelle.

Druckluft-Aluminiumrohre – sicher, zuverlässig und flexibel

ALU PRO 30 überzeugt auch in Sachen Flexibilität. Das Baukastensystem spart Material, Zeit und Ressourcen beim Anlagenbau und lässt sich sehr einfach montieren. Profitieren Sie von einer Vielzahl an Optionen, um Ihre Druckluft-Versorgung genau an Ihre Ansprüche anzupassen: verschiedene Dichtungswerkstoffe, Bauformen sowie Gewindegrößen sind möglich. ALU PRO 30 ist vakuumgeeignet. 

Das Baukastensystem aus Verbindungen und Druckluft-Aluminiumrohren eignet sich zum Beispiel zur Ausrüstung von Anlagen in der Verpackung, Pharmazie und Medizin. Die patentierten Druckluft-Aluminiumrohre ermöglichen eine Kosteneinsparung von bis zu 50 Prozent gegenüber einer herkömmlichen Druckluft-Versorgung und arbeiten zuverlässig sicher und kontrollierbar bei Drücken von -0,95 bis 16 bar. Alle Bauteile verfügen über den vollen Durchgangsquerschnitt und sind aus eloxiertem Aluminium gefertigt.

Der Baukasten umfasst Druckluft-Verteiler mit zwei bis sechs Abgängen, Rohrhalter, Doppelverschraubungen, gerade Einschraubverschraubungen sowie Winkel-, Eck- und T-Verschraubungen. Alle Anschlüsse sind für Druckluft-Aluminiumrohre mit 30 mm Außendurchmesser ausgelegt.

Einsatzmöglichkeiten

Einsatzmöglichkeiten
 

Wir fertigen auch individuelle Anschlüsse

Wir liefern nicht nur unsere Katalogartikel. Wir entwickeln auch alternative Sonderlösungen für Ihre Anwendung. Benötigen Sie andere Werkstoffe, individuelle Anschlusskombinationen, kleinere Baugrößen, Sondermaße, Sonderbauformen oder spezielles Zubehör? Wir beraten sie persönlich. Rund 2.000 kundenspezifische Sonderlösungen, die bereits fest ins Eisele-Programm aufgenommen wurden, sprechen für sich.

Fragen Sie uns: Wir finden eine Lösung für Ihre Verbindung!