Elektrotechnik

Elektrotechnik

Sichere Kühlleistung in der Elektrotechnik

Eisele bietet mit der LIQUIDLINE aus entzinkungsbeständigem Messing das umfassendste Komponentenprogramm für geschlossene Kühlwasseranwendungen. Die Baureihe 2500 der Eisele LIQUIDLINE für Kühlwasserkreisläufe umfasst Steckverschraubungen mit voller Nennweite. Sie kann überall dort eingesetzt werden, wo entstehende Wärmemengen schnell abgeführt werden müssen, zum Beispiel in Anlagen der Leistungselektronik.

Um Kurzschlüsse und schwere Schäden an elektrotechnischen Anlagen zu verhindern, kommt es auch auf absolute und dauerhafte Dichtigkeit der Kühlwasserinstallation an. Die patentierte Verschraubungstechnik der Baureihe 2500 mit einer Dichtung sorgt dabei für maximale Schlauchhaltekraft. Die Steckanschlüsse mit Lösehülse der Baureihe 2400 können mit ihren zwei eingebauten Dichtungen sogar Leitungsdrücken von über 16 bar sicher standhalten. Überall, wo Kühlwasserströme durch elektrotechnische Anlagen geleitet werden müssen, bietet die Eisele LIQUIDLINE eine hochwertige Lösung.

Für maximale Kühlleistungen in Anwendungen der Leistungselektronik enthält die LIQUIDLINE die bewährten Einschraubanschlüsse aus Ganzmetall auch mit schwenkbaren Rohrbögen im 90°- oder 45°-Winkel als Mittelstück und erzielen damit einen mehr als 50 Prozent besseren Durchfluss als herkömmliche Winkelanschlüsse.

UNSERE PRODUKTLINIEN

Hochwertige Anschlüsse aus Messing, Aluminium und Edelstahl für geschlossene und offene Kühlwasseranwendungen

 MULTILINE
KONFIGURATOR


Mit unserem MULTILINE KONFIGURATOR können Sie sich Ihre individuelle MULTILINE-Kupplung ganz einfach zusammenstellen. Die Eisele MULTILINE ist ein ebenso vielseitiges wie einfach zu handhabendes Baukastensystem für Mehrfachkupplungen. Sie vereint mehrere Schlauchanschlüsse und Betriebsmedien in einer Kupplung. Starten Sie einfach den Konfigurator und wählen Sie dann in nur fünf Schritten die MULTILINE-Bauteile aus, die Sie brauchen.

Los geht's

Kontakt aufnehmen