Qualität und Umwelt stehen ganz oben

Eisele hat die Zertifizierung nach der Qualitätsmanagementnorm ISO 9001:2008 zum wiederholten Male problemlos erreicht.

Bereits im Januar bestätigte der TÜV SÜD nach einem erfolgreichen Audit die Kontinuität unserer Qualitätsmaßnahmen für die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb hochwertiger Ganzmetall-Anschlusskomponenten für Druckluft, Gase, Flüssigkeiten, Elektrik und Elektronik.

Die EISELE Pneumatics GmbH & Co. KG ist seit 1994 nach der Qualitätsmanagementnorm ISO 9001 zertifiziert. 2014 kam die Zertifizierung nach der internationalen Umweltmanagementnorm ISO 14001:2004 hinzu. Die erfolgreichen Zertifizierungen haben für uns besonderen Stellenwert, da wir nicht nur auf Qualität, sondern insbesondere auch auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz setzen und unsere hohen Maßstäbe an nachhaltiges Wirtschaften kontinuierlich und gezielt weiterentwickeln wollen.