Bis zu 12 Schläuche oder Leitungen sicher verbinden

Die Baureihen 1800 und 1811 der Eisele MULTILINE umfassen Multikupplungen für Druckluft, Vakuum und Fluide – mit vollem Durchgang und ohne Druckverlust. Die Baureihe 1811 verfügt zusätzlich wahlweise über eine ein- oder beidseitige Absperrung. Damit lassen sich diese Multikupplungen auch unter Druck mit geringem Kraftaufwand kuppeln und entkuppeln. Für Kunden, die sich ihre Mehrfachkupplungen lieber modular zusammenstellen wollen, hat Eisele mit der MULTILINE ADAPTIV ein umfangreiches Baukastensystem für Mehrfach- und Mehrmedienkupplungen entwickelt. Hier können Luft, Flüssigkeiten und elektrische Leitungen kombiniert und adaptiert werden. Die MULTILINE E ergänzt die Vorteile der MULTILINE ADAPTIV um frei austauschbare Elektro- und Elektronikstecker.
Der Eisele-MULTILINE-INDUSTRIESTECKER macht die vielfältigen Möglichkeiten der Eisele Multikupplungen auch für Anschlüsse im weit verbreiteten Industriesteckerformat zugänglich.

 DIE VORTEILE
AUF EINEN BLICK:

  • Eine Schnittstelle für Druckluft, Vakuum, Gase, Flüssigkeiten, Elektrik & Elektronik
  • Stabiles Gehäuse – robust und langlebig
  • Kuppeln und Entkuppeln auch unter Druck
  • Einsparung von Maschinenrüstzeiten
  • Einfache Montage & Demontage
  • Modulare Gestaltung für individuelle Multikupplungen
  • Sonderformen möglich

Passende Programme zu Multikupplungen

Programm 1800

MULTIKUPPLUNG | MULTILINE

 Temperatur: -20 bis +120 °C
 Arbeitsdruck: -0,95 bis +16 bar
 Medien: Luft, Vakuum, Flüssigkeiten a.A.

Programm 1811

MULTIKUPPLUNG | MULTILINE

 Temperatur: -20 bis +120 °C
 Arbeitsdruck: -0,95 bis +16 bar
 Medien: Luft, Vakuum
 Mit Absperrung

Multiline Adaptiv

MULTIKUPPLUNG | MULTILINE

 Temperatur: -20 bis +120 °C
 Arbeitsdruck: -0,8 bis +24 bar
 Medien: Luft, Gase, Fluide und Vakuum

Multiline E

MULTIKUPPLUNG | MULTILINE

 Temperatur: -20 bis +120 °C
 Arbeitsdruck: -0,8 bis +16 bar
 Medien: Druckluft, Gase, Fluide, Vakuum, Elektrik und Elektronik

Multiline Industriestecker

MULTIKUPPLUNG | MULTILINE

 Temperatur: -20 bis +120 °C
 Arbeitsdruck: -0,8 bis +16 bar
 Medien: Luft, Gase, Fluide, Vakuum, Elektrik und Elektronik

Sie haben kein passendes Programm gefunden?

Nutzen Sie unseren Produktfilter!

Produktfilter

WAS DÜRFEN WIR FÜR SIE TUN?

Möchten Sie ein Beratungsgespräch oder wünschen Sie sich ein unverbindliches Angebot?
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.