EISELE MULTILINE E

Die modulare Schnittstelle

MULTILINE E ergänzt den Eisele-Baukasten für modulare Multikupplungen um frei austauschbare Adaptiveinsätze für Elektrostecker und Elektronikstecker. Die modulare Multikupplung MULTILINE E ist eine echte Mehrmedienkupplung, die so gut wie alle üblichen Betriebsmedien integrieren kann.

Eine Multikupplung für Pneumatik, Fluide, Elektrik und Elektronik

Das E-Stecker-Programm bietet die weit verbreiteten und genormten M12 Steckverbinder in verschiedenen Bauweisen für unterschiedliche Anwendungen. Dazu gehören A-Codierung, Cube6, Profibus, Ethernet, drei bis zwölf Pole und eine Variante des M12-Powersteckers für die Leistungselektronik bis zu 630 Volt. Für das sekundenschnelle Kuppeln und Entkuppeln der MULTILINE E mit geringerer Handkraft ist optional eine Gehäuseform mit einem praktischen Verriegelungsbügel erhältlich. Für die Kombination des M12-Powersteckers mit Anschlüssen für Flüssigkeiten empfehlen wir tropffreie Adaptiveinsätze und den Verriegelungsbügel.

 Eigenschaften

  • Temperaturbereich -20 bis +120 °C
  • Arbeitsdruck +0,8 bis +16 bar
  • Für Druckluft, Gase, Vakuum, Kühlwasser und Flüssigkeiten
  • M12-Steckverbinder für Elektrik und Elektronik
  • Verschiedene Anschlüsse in einer Kupplung
  • Kuppeln und Entkuppeln auch unter Druck
  • Kürzere Maschinenrüstzeiten
  • Komplett werkzeugfreie Montage
  • Robust und langlebig
  • Individuelle Kombination der Anschlüsse
  • Ideal für Schaltschränke, Roboter, Maschinen- und Anlagenbau, Prototypenbau
  • Optional mit praktischem Verriegelungsbügel

MULTILINE E – die Varianten

Grundkörper:

  • Aluminium
  • Edelstahl

Adaptiveinsätze:

  • Edelstahl
  • Messing
  • Messing vernickelt

Funktion:

  • mit Absperrung
  • ohne Absperrung
  • tropffrei
  • eine oder zwei Dichtungen
  • Elektrik
  • Elektronik

M12-Steckverbinder:

  • A-codiert 5- bis 12-polig
  • B- und D-codiert
  • cube67
  • PROFINET
  • PROFIBUS
  • EtherNet/IP
  • EtherCAT
  • sercos
  • Powerstecker bis 630 V

Anschlusszahl:

  • vierfach
  • sechsfach
  • achtfach
  • zehnfach
  • zwölffach
  • Sonderformen

Verschlussmöglichkeiten:

  • Überwurfmutter
  • Verriegelungsbügel

Verschiedene Schlauchtypen und Schlauchdurchmesser

Weitere Bauformen der M12-Steckverbinder werden je nach Kundenanforderungen ergänzt. Auch der individuellen Konfiguration der Anschlusskabel sind kaum Grenzen gesetzt.

 Anforderungen

Die modulare Multikupplung MULTILINE E stellt erstmals eine komplett multimediale Schnittstelle zur Verfügung, die sich auch im Einsatz schnell und einfach ändern lässt. Neben Mischkonzepten verschiedener Steuerleitungen sind auch Komplettlösungen für Elektrik und Elektronik möglich, die auf den weit verbreiteten M12-Steckverbindern basieren.

Die MULTILINE E in der 360°-Rundum-Ansicht

Dank des modularen Baukastensystems passt sich unsere vielseitige MULTIKUPPLUNG an jede Anwendung an. Und sie sieht auch noch von allen Seiten gut aus. Sehen Sie selbst!

More information about the MULTILINE

 MULTILINE
KONFIGURATOR


Mit unserem MULTILINE KONFIGURATOR können Sie sich Ihre individuelle MULTILINE-Kupplung ganz einfach zusammenstellen. Die Eisele MULTILINE ist ein ebenso vielseitiges wie einfach zu handhabendes Baukastensystem für Mehrfachkupplungen. Sie vereint mehrere Schlauchanschlüsse und Betriebsmedien in einer Kupplung. Starten Sie einfach den Konfigurator und wählen Sie dann in nur fünf Schritten die MULTILINE-Bauteile aus, die Sie brauchen.

Los geht's

MULTILINE NEWS

Vom 16. bis 18. Oktober wird Eisele erneut auf der IZB (Internationale Zuliefererbörse) in...

Weiterlesen

Einen Akzent setzt Eisele hier vom 19. bis 22. Juni 2018 auf der Automatica in München...

Weiterlesen

WAS DÜRFEN WIR FÜR SIE TUN?

Möchten Sie ein Beratungsgespräch oder wünschen Sie sich ein unverbindliches Angebot?
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.